Good Bot?
  • Was suchen Sie
Start » Ratgeber Übersicht » Länder & Reisen » Sehenswürdigkeiten für den Urlaub am Chiemsee
0
Gefällt mir
... nicht
0
Bitte füllen Sie die Felder (*)
Name : * Kommentar : *
Senden !
Nur bewerten, ich möchte den Artikel nicht kommentieren!
Sie haben schon einmal bewertet! Vielen Dank für Ihre Bewertung! Vielen Dank für Ihren Beitrag! wenn Sie einmal gewählt haben, klicken Sie NICHT um einen Kommentar hinzufügen! wenn Sie einmal gewählt haben, klicken Sie Gefällt mir,um einen Kommentar hinzufügen! Cookies müssen aktiviert sein! Sie haben diesen Artikel gewaehlt, vielen Dank !

Sehenswürdigkeiten für den Urlaub am Chiemsee

Veröffentlicht in 18.08.2011
Der im Oberbayern liegende Chiemsee ist ein beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel. Das ist vor allem der wunderschönen Naturlandschaft sowie dem großen Angebot an verschiedensten Freizeitaktivitäten für die ganze Familie zu verdanken.

Was es alles am Chiemsee gibt


Wenn Sie Ihren Urlaub am Chiemsee verbringen möchten, so bieten sich viele Sehenswürdigkeiten an, die Sie auf jeden Fall besichtigen sollten. Zu den wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehört das Schloss Herrenchiemsee auf der Herreninsel. Neben dem Alten Schloss Herrenchiemsee kann auch das Neue Schloss Herrenchiemsee täglich besichtigt werden. Vorbild für das Schloss, das im Auftrag des sogenannten Märchenkönigs Ludwig II errichtet wurde, war das Schloss von Versailles. Allerdings wurde es nie fertiggestellt.

Neben der Herreninstel gehört auch die Fraueninsel zu den beliebten Sehenswürdigkeiten am Chiemsee. Hier ist vor allem das Kloster Frauenchiemsee zu erwähnen, wo Seminare besucht werden können und im klostereigenen Laden kleine Mitbringsel wie Liköre oder Kräutersäckchen gekauft werden können. Im Winter gehört der Christkindlmarkt zu den beliebten Attraktionen. Übrigens der einzige Chrinstkindlmarkt in Deutschland, der auf einer Insel stattfindet.

Des Weiteren sind natürlich die Chiemgauer Berge zu erwähnen. Für Skifahrer, die lange Abfahrten lieben, werden die Chiemgauer Alpen womöglich nicht hoch genug sein. Doch für Wanderer und Radfahrer sind sie ideal, gilt doch Chiemgau zu den am besten ausgebauten Wander- und Radgebiete Deutschlands, das sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene alles bietet was das Herz begehrt.

Eine weitere Sehenswürdigkeit stellt die Chiemgauer Seenplatte dar, die sich nördlich des Chiemsees inmitten der faszinierenden Eiszerfallslandschaft befindet. Dazu gehören auch die beiden Naturschutzgebiete Seeoner Seen und Eggstätt-Hemhofer Seenplatte. Hier kommen Naturliebhaber auf ihre Kosten. Es gibt kleine idyllische Badeplätze, Wander- und Radwege und auch die Ortschaften sind noch nicht so vom Tourismus überrannt worden.

Dann gibt es natürlich auch noch zahlreiche Museen, Klöster, Kirchen und Schlösser rund um den Chiemsee, die es alle Wert sind besichtigt zu werden.
Für Kinder bieten sich z. B. der Märchen-Erlebnispark Marquartstein in den Chiemgauer Bergen oder der Freizeitpark Ruhpolding an.
Golfliebhaber können im Golf Club Reit im Winkl auf der 18-Loch-Anlage grenzüberschreitend in 750 m Höhe von Bayern aus (12 Löcher) bis nach Tirol (6 Löcher) spielen.

Es gibt also viel zu entdecken am Chiemsee und mit dem großen Freizeitangebot wird es auch nie langweilig.


Keine Kommentare

* Name

* E-Mail (Wird nicht veröffentlicht)

Homepage
* Nachricht:


* Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus
Absenden
Artikel Sehenswürdigkeiten für den Urlaub am Chiemsee Bereich Länder & Reisen , 18.08.2011, Chiemsee, Herreninsel, Fraueninsel, Klöster, Kirchen, Wandern und Radfahren. 1023/408
Chiemsee