Good Bot?
  • Was suchen Sie
Start » Ratgeber Übersicht » Auto & Verkehr » Punkte in Flensburg? Wofür gibt es wieviele Punkte?
1
Gefällt mir
... nicht
0
Bitte füllen Sie die Felder (*)
Name : * Kommentar : *
Senden !
Nur bewerten, ich möchte den Artikel nicht kommentieren!
Sie haben schon einmal bewertet! Vielen Dank für Ihre Bewertung! Vielen Dank für Ihren Beitrag! wenn Sie einmal gewählt haben, klicken Sie NICHT um einen Kommentar hinzufügen! wenn Sie einmal gewählt haben, klicken Sie Gefällt mir,um einen Kommentar hinzufügen! Cookies müssen aktiviert sein! Sie haben diesen Artikel gewaehlt, vielen Dank !

Punkte in Flensburg? Wofür gibt es wieviele Punkte?

Veröffentlicht in 24.10.2010
Es gibt für viele Vergehen im Straßenverkehr satte Geldbußen und noch dazu Punkte in der Verkehrssünderkarte in Flensburg. Doch die wenigsten wissen, wofür genau es schon Punkte hagelt und nicht nur anderwertige Strafen. Deswegen wird hier jetzt aufgelistet, für welche Vergehen es Punkte in Flensburg gibt.

Rasen
Als erstes ist da natürlich das zu schnelle Fahren. Egal, ob man ein kleines unauffälliges Rennen gegen seine Freunde fährt oder einfach generell zu schnell unterwegs ist. Für's rasen gibt es 4 Punkte und eine Geldstrafe von 400 Euro.

Alkohol am Steuer
Das zweite Vergehen, bei dem die Punktetabelle steigt, ist Alkohol am Steuer. Das weiß wohl jeder, doch hier das überraschende: Wenn man aus der Fahranfänger-Zeit raus ist dürfte man theoretisch mit 0,5 Promille noch Auto fahren, ohne, dass eine Strafe blüht. Zeigt man jedoch bei einem Promillestand von nur 0,3 schon Fahrunsicherheiten und wird angehalten, darf man mit satten 7 Punkten und einem Führerscheinentzug für mindestens sechs Monate rechnen.
Wer merkt, dass er zu viel getrunken hat und sich entscheidet, das Auto lieber stehen zu lassen und dafür lieber mit dem Fahrrad zu fahren, sollte sich das vorher gut überlegen. Als Radfahrer muss man nämlich nur die kleinsten Anzeichen von Fahrunfähigkeit aufzeigen (oder eben mit mindestens 1,6 Promille auf dem Sattel sitzen), damit man 7 Punkte einkassiert, seinen Autoführerschein verliert und eine saftige Geldstrafe bezahlen muss.

Bahnübergang

Der nächste Punkt bezieht sich noch nicht einmal auf Autofahrer. Ist die Bahnschranke bei einem Bahnübergang nämlich unten, der Zug jedoch noch nicht in Sicht und man geht als Fußgänger oder Fahrradfahrer noch schnell über die Schienen, heißt es 7 Punkte einkassieren und 350 Euro Bußgeld zahlen.

Kennzeichenmanipulation
Eine Geldstrafe von 50 Euro und einen Punkt in Flensburg gibt es für all diejenigen, die ihr Kennzeichen manipulieren, damit es später auf einem eventuellen Blitzerfoto nicht mehr oder nur schlecht zu erkennen ist.

Rote Ampel

Wieder ein Vergehen der Fahrradfahrer: Radelt man über eine rote Ampel heimst man sich einen Punkt und eine Geldstrafe von bis zu 180 Euro ein.

Telefonieren am Steuer
Dass man während dem Auto fahren nicht telefonieren darf weiß man. Doch selbst, wenn das Auto noch steht, der Motor allerdings schon läuft und man dennoch ans Telefon geht, bekommt man einen Punkt in Flensburg.

Umweltplakette

Wer ohne ausreichende Feinstaubplakette in eine Umweltzone fährt handelt sich einen Punkt ein und darf noch dazu 40 Euro zahlen.

Kindersitz

Kinder bis einem bestimmten Alter darf man nur in einem entsprechenden Kindersitz im Auto transportieren. Wird diese Regel missachtet bekommt man ebenfalls einen Punkt und eine Geldstrafe von 40 Euro.

Parken

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Missachtet man die Parken verboten Schilder und stellt sein Auto an einer unübersichtlichen oder engen Stelle ab oder behindert durch sein Parken Rettungsfahrzeuge, blüht ein Punkt in der Verkehrssünderkartei.

Rechtsabbiegen
Bei einigen Ampeln gibt es einen nach rechts zeigenden grünen Pfeil, der es Rechtsabbiegern erlaubt, immer abzubiegen, auch, wenn die Ampel grün ist. Hält man vor dem rechtsabbiegen jedoch nicht kurz an bezahlt man 100 Euro und bekommt satte 3 Punkte in Flensburg.

Dass all die aufgelisteten Punkte Vergehen im Straßenverkehr sind weiß man. Doch wohl die wenigsten wussten vermutlich, dass es für genau diese Vergehen schon Punkte in Flensburg geben kann, wenn man nicht richtig aufpasst.


5.0 Sterne (von 5) / 1 Bewertung
Keine Kommentare

* Name

* E-Mail (Wird nicht veröffentlicht)

Homepage
* Nachricht:


* Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus
Absenden
Artikel Punkte in Flensburg? Wofür gibt es wieviele Punkte? Bereich Auto & Verkehr , 24.10.2010, führerschein, alkohol, fahrrad, flensburg, verkehrssünder, rennen, rasen, zug, schiene. 4719/565
Flensburg Punkte