18 Feb

Internet Explorer - Surfspuren löschen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Sterne ( von 5 ) / 0 Bewertung
  • Danke für Ihre Bewertung!
  • Danke für Ihren Kommentar!
  • Sie können jedes Artikel nur einmal bewerten.
  • Sie können jedes Produkt nur einmal bewerten.
  • Your review could not be added!
Es muss ja nicht jeder wissen wo Sie sich im Internet herumtreiben. Um aber Ihre Surfspuren im Internet Explorer zu löschen, müssen Sie bloß eine Tastenkombination betätigen.

Surfspuren im Internet Explorer löschen:


Betätigen Sie die Tastenkombination [Strg] + [Shift/Umschalt] + [Entf]. Daraufhin erscheint das Dialogfenster Browserverlauf löschen. Nun müssen Sie nur noch die Surfspuren, die Sie löschen möchten auswählen und mit OK oder Return bestätigen.
Und schon sind alle unerwünschten Surfspuren verschwunden.

Wobei dies natürlich nur für den eigenen Computer gilt!
Was viele Benutzer gerade im Büro vergessen ist, dass absolut jede Bewegung im Internet gelogt wird. Man kann also in seinem Browser löschen was man will, direkt am Router bzw. allgemein im Netzwerk werden alle verbindungen weiterhin gespeichert und sind komplett nachvollziehbar.


Kommentare zu “Internet Explorer - Surfspuren löschen”
gravatar
Frank
20.09 2011
Wobei man bedenken sollte, dass dies nur die Daten im Internet Explorer betrifft!
Natürlich sind alle Verbindungsdaten weiter gespeichert!...
gravatar
holky
20.01 2012
wie wäre es mit CCleaner ?
gravatar
20.01 2012
CCleaner kann ich auch empfehlen, tut sauber seinen Dienst und ist kostenlos!

Bitte füllen Sie alle erforderlichen (*) Felder aus, um einen Kommentar zu senden.




Artikel "Internet Explorer - Surfspuren löschen" , 18.02.2012, internet explorer, surfspuren löschen, internet.