Good Bot?
  • Was suchen Sie
Start » Ratgeber Übersicht » Wissen » Was ist ein Term?
1
Gefällt mir
... nicht
0
Bitte füllen Sie die Felder (*)
Name : * Kommentar : *
Senden !
Nur bewerten, ich möchte den Artikel nicht kommentieren!
Sie haben schon einmal bewertet! Vielen Dank für Ihre Bewertung! Vielen Dank für Ihren Beitrag! wenn Sie einmal gewählt haben, klicken Sie NICHT um einen Kommentar hinzufügen! wenn Sie einmal gewählt haben, klicken Sie Gefällt mir,um einen Kommentar hinzufügen! Cookies müssen aktiviert sein! Sie haben diesen Artikel gewaehlt, vielen Dank !

Was ist ein Term?

Veröffentlicht in 18.03.2011
Bei einem Term handelt es sich um einen mathematischen Ausdruck, der Ziffern, Symbole und Variablen für mathematische Verknüpfungen, sowie Klammern enthalten kann.
Terme stehen immer für solche mathematischen Objekte wie Zahlen, Mengen oder Funktionen. Eine Gleichung oder Ungleichung sowie mathematische Ausdrücke, die wahr oder falsch sein können, sind dagegen keine Terme.

Beispiele für Terme:
  • 1
  • 2(ab)³ + c
  • 45 + 26
  • xy / 4
Beispiele für keine Terme:
  • 10 > 6
  • a + / 3
  • y = 2x + 4


5.0 Sterne (von 5) / 1 Bewertung
Keine Kommentare

* Name

* E-Mail (Wird nicht veröffentlicht)

Homepage
* Nachricht:


* Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus
Absenden
Artikel Was ist ein Term? Bereich Wissen , 18.03.2011, term, mathematik, mathematische funktionen, zahlen, mengen, variablen. 2291/72
Aktuelle Unterkategorien
Mathematik Quelle G. Altmann - pixelio.de