14 Mär

Wie man Brandflecken entfernen kann

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Sterne ( von 5 ) / 0 Bewertung
  • Danke für Ihre Bewertung!
  • Danke für Ihren Kommentar!
  • Sie können jedes Artikel nur einmal bewerten.
  • Sie können jedes Produkt nur einmal bewerten.
  • Your review could not be added!
Brandflecken können gerade bei Rauchern sehr schnell entstehen und das Lieblings-T-Shirt oder den Teppich ruinieren.


Aber auch den Brandflecken kann man mit eine paar Mitteln zu Leibe rücken.

Brandflecken entfernen


Wenn es sich um Brandflecken auf der Kleidung handelt, kann man versuchen sie mit Hilfe von Zitronensaft oder Borax zu entfernen. Betupfen Sie dazu die betroffenen Stellen mit einer der Flüssigkeiten, lassen sie eine Weile einwirken und geben Sie anschließend das Kleidungsstück in die Wäsche.

Alternativ können Sie versuchen den Brandfleck mit etwas Salz zu bestreuen und für mehrere Stunden in die Sonne zu legen.

Schwieriger wird es schon bei Brandflecken auf Teppichen, Polstermöbeln oder Holzböden. Bei Letzteren lassen sich die Brandflecken eigentlich nur durch vorsichtiges Abschmirgeln mit feinem Sandpapier entfernen.
Bei Polstermöbeln oder Teppichen kann man versuchen das Verbrannte mit einer Rasierklinge zu entfernen und anschließend die Stelle zu bedecken oder, falls vorhanden, mit einem Stück des Teppichs oder des Polsterstoffes, zuzukleben.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen (*) Felder aus, um einen Kommentar zu senden.




Artikel "Wie man Brandflecken entfernen kann" , 14.03.2011, Brandflecken, Holzboden, Zitronensaft, im Teppich / Parkett, im Auto, aus Kunststoff, Laminat oder Holz.