10 Sep

Warum laufen Uhren im Uhrzeigersinn?

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Sterne ( von 5 ) / 0 Bewertung
  • Danke für Ihre Bewertung!
  • Danke für Ihren Kommentar!
  • Sie können jedes Artikel nur einmal bewerten.
  • Sie können jedes Produkt nur einmal bewerten.
  • Your review could not be added!
Vieles machen wir im Uhrzeigersinn. Wir erzählen unsere Probleme im Uhrzeigersinn, wir laufen unsere Runden im Uhrzeigersinn, die Autos beim Autorennen drehen ihre Runden im Uhrzeigersinn usw. Doch warum bewegt sich eigentlich unsere Uhr in diese Richtung?
Es verhält sich sogar so, dass der Uhrzeigersinn sich auch theoretisch in die andere Richtung hätte drehen können, doch nun ist es so wie es ist. Sonnenuhren kennt wohl jeder, heutzutage werden sie ja gerne mal als Deko auf großen Plätzen aufgestellt, auch wenn uns die Schattenwerfer mittlerweile nicht mehr wirklich nützen, sondern einfach schön anzusehen sind und historischen Wert haben.

Warum laufen Uhren rechts herum?

Mit dem Uhrzeigersinn, so wir ihn kennen, verhält es nämlich so, dass nunmal die Sonnenuhren den Vorgänger unserer mechanischen Uhren darstellen und diese als erstes auf der Nordhalbkugel ihre Schatten warfen. Anhand dessen wurden dann auch die mechanischen Uhren eingestellt, um den rechtslaufenden Schatten der Sonnenuhr darzustellen. Wäre die Uhr also auf der Südhalbkugel erfunden worden, wo entspräche der Uhrzeigersinn heutzutage der entgegengesetzten Richtung, aber so laufen die Uhren um Uhrzeigersinn rechts herum.

Kommentar zu “Warum laufen Uhren im Uhrzeigersinn?”
gravatar
24.04 2012
Hätte ich auch gesagt, die Uhren folgen dem Verlauf der Sonne und entsprechend rechts herum, egal wie lang das deutsche Reich schon besteht.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen (*) Felder aus, um einen Kommentar zu senden.




Artikel "Warum laufen Uhren im Uhrzeigersinn?" , 10.09.2010, armbanduhr, digitaluhr, standuhr, uhrzeigersinn.