23 Feb

Wie kann man Teig richtig ausrollen?

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Sterne ( von 5 ) / 0 Bewertung
  • Danke für Ihre Bewertung!
  • Danke für Ihren Kommentar!
  • Sie können jedes Artikel nur einmal bewerten.
  • Sie können jedes Produkt nur einmal bewerten.
  • Your review could not be added!
Viele wollen es noch gar nicht wahr haben, aber die Regale im Supermarkt sprechen da eine ganze andere Sprache, denn Weihnachten ist nicht mehr so fern und somit gehts auch bald ans Plätzchen backen.




Aber wie kann ich verhindern, dass der Teig immer kleben bleibt?

Teig ausrollen ohne Mehl oder ohne Rolle?

Jede Hausfrau würde nun zu der Benutzung von genügend Mehl raten, mit der man Teig und Nudelholz bestäubt, doch dabei kann man auch mal zu viel nehmen und der Teig wird trocken. Im Internet gibt es einen sehr interessanten Tipp, dessen Funktionalität mehrfach bestätigt wurde.

Hat meine also keine Lust, ständig Mehl zu streuen, so hilft da ein Nylonstrumpf. Richtig gehört, ein Nylonstrumpf. An dem Fußende kommt ein Loch rein, damit man ihn über die Rollfläche stülpen kann. Rollt man dann den Teig aus, bleibt garantiert nichts mehr daran kleben.

Viele haben auch die richtige Nudelholztechnik inne und benutzen ein asiatisches Nudelholz, dass man sich sogar selber aus dem Baumarkt organisieren kann.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen (*) Felder aus, um einen Kommentar zu senden.




Artikel "Wie kann man Teig richtig ausrollen?" , 23.02.2011, Nudelholz, backen rezepte, Waffeleisen, weihnachten rezepte Teig ausrollen Tipps ohne Mehl / ohne Rolle Plätzchen.