Good Bot?
  • Was suchen Sie
Start » Ratgeber Übersicht » Essen & Trinken » Sekt, Prosecco & Co. schnell kühlen
0
Gefällt mir
... nicht
0
Bitte füllen Sie die Felder (*)
Name : * Kommentar : *
Senden !
Nur bewerten, ich möchte den Artikel nicht kommentieren!
Sie haben schon einmal bewertet! Vielen Dank für Ihre Bewertung! Vielen Dank für Ihren Beitrag! wenn Sie einmal gewählt haben, klicken Sie NICHT um einen Kommentar hinzufügen! wenn Sie einmal gewählt haben, klicken Sie Gefällt mir,um einen Kommentar hinzufügen! Cookies müssen aktiviert sein! Sie haben diesen Artikel gewaehlt, vielen Dank !

Sekt, Prosecco & Co. schnell kühlen

Veröffentlicht in 23.03.2012
Haben sich unerwartet Gäste angemeldet und man möchte diese mit einem schönen Glas Sekt oder Prosecco bewirten, dieser jedoch noch nicht hinreichend durchgekühlt ist, so muss man sich etwas einfallen lassen, um den Sekt so schnell wie möglich auf eine angenehme Trinktemperatur herunterzukühlen.

Dafür kann man den Sekt natürlich ins Gefrierfach legen. Doch bietet dieser nicht immer ausreichend Platz, vor allem wenn mehrere Flaschen benötigt werden, und zudem dauert es auch eine Weile bis die Getränke schön kühl geworden sind

Sekt, Prosecco & Co. mit Eiswürfeln und Salz schnell kühlen


Sekt und andere Getränke lassen sich aber auch ganz leicht und schnell kühlen, wenn man diese in einen Eimer oder Sektkühler voll mit Eiswürfeln, etwas Wasser und reichlich Salz hineinstellt.

Damit sich das Salz lösen kann, benötigt es nämlich Energie und diese bekommt es, indem es Wärme aus der Umgebung, also dem Eis-Wasser-Gemisch, entzieht. Dadurch wird dieses nicht nur schneller kalt, sondern auch wesentlich kälter als ohne Salzzugabe.

Ebenso benötigt das Eis Energie, um zu schmelzen und diese entzieht es wiederum dem Salzwasser, dass dadurch auch wieder richtig kalt wird. Außerdem schmilzt das Eis durch das Salz auch wesentlich langsamer.

Wenn Sie also mal wieder auf die Schnelle eine Flasche Sekt oder auch Bier kühlen möchten oder auch um Getränke an heißen Sommertagen richtig schön kalt zu kriegen, brauchen Sie diese lediglich in eine Mischung aus Wasser, Eiswürfeln und Salz zu stellen und schon bald kann die Party mit Freunden losgehen.


Keine Kommentare

* Name

* E-Mail (Wird nicht veröffentlicht)

Homepage
* Nachricht:


* Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus
Absenden
Artikel Sekt, Prosecco & Co. schnell kühlen Bereich Essen & Trinken , 23.03.2012, sekt, prosecco, eiswürfel, salz, kühlen, gefrierfach, sektkühler, Getränke Flaschen schnell kühlen. 1827/272