13 Apr

Ursachen für rote Augen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Sterne ( von 5 ) / 0 Bewertung
  • Danke für Ihre Bewertung!
  • Danke für Ihren Kommentar!
  • Sie können jedes Artikel nur einmal bewerten.
  • Sie können jedes Produkt nur einmal bewerten.
  • Your review could not be added!
Die Ursachen für rote Augen können sehr vielschichtig sein, so kann sich eine Krankheit dahinter verbergen, sie können aber auch durch verschiedene Umwelteinflüsse entstehen.
Rote Augen können dann entstehen, wenn sich die Blutgefäße verstärkt mit Blut füllen, aber auch ein verstopftes Blutgefäß, eine Blutung an der Oberfläche der Augen oder unter der Bindehaut können die Ursachen für rote Augen sein.

Weitere häufige Ursachen für rote Augen sind:

  • Allergische Reaktionen
  • Bindehautentzündung
  • Erhöhter Augendruck
  • Übermäßige Belastung durch UV-Licht
  • Entzündungen der Augenwand oder des Augeninneren
  • Lichtempfindlichkeit
  • Augenverletzungen durch Fremdkörper
  • Schlecht sitzende oder zu lange getragene Kontaktlinsen
  • Unzureichende Kontaktlinsenhygiene
  • Nicht korrigierte Fehlsichtigkeit
  • Falsche oder zu schwache Brillenkorrektur
  • Trockene Augen
  • Klimaanlage, trockene Luft
  • Übermüdung
  • Reizungen durch Umwelteinflüsse, wie Zugluft, Rauch, Ozon, Chlor im Wasser
  • Übermäßiger Alkohol- und Drogenkonsum
  • Zu starkes Reiben der Augen
  • Störungen der Blutgerinnung oder der Blutzusammensetzung

Sollte die Rötung eine längere Zeit andauern oder Sie immer wieder unter roten Augen leiden, dann sollten Sie die möglichen Ursachen unbedingt abklären lassen, um schwerwiegende Folgeschäden zu vermeiden.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen (*) Felder aus, um einen Kommentar zu senden.




Artikel "Ursachen für rote Augen" , 13.04.2011, rote augen, kontaktlinsen, brille, bindehautentzündung, augenverletzung, blutgefäße, umwelteinflüsse.