09 Feb

Make-up Flecken entfernen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Sterne ( von 5 ) / 0 Bewertung
  • Danke für Ihre Bewertung!
  • Danke für Ihren Kommentar!
  • Sie können jedes Artikel nur einmal bewerten.
  • Sie können jedes Produkt nur einmal bewerten.
  • Your review could not be added!
Vielen Frauen ist es wahrscheinlich schon mal passiert, dass sie beim An- oder Ausziehen oder beim Schminken selbst unvorsichtig waren und die gute Bluse oder der Pullover unschöne Make-up Flecken abgekriegt haben.
Dabei sind Make-up Flecken recht lästig und gar nicht so einfach zu entfernen.

Aber natürlich gibt es auch für diese Flecken ein paar hilfreiche Mittelchen.

Um Make-up Flecken zu entfernen kann man folgende Methoden ausprobieren:

Bei Kleidungsstücken aus Baumwolle, Viskose, Wolle oder Leinen kann man versuchen die Make-up Flecken mit etwas Alkohol oder Gesichtswasser zu entfernen. Den Fleck einfach mit dem Alkohol oder dem Gesichtswasser betupfen und etwas einreiben, danach wie gewohnt waschen. Auch bei Flecken, die durch Lippenstift entstanden sind, ist diese Methode hilfreich.

Frische Make-up Flecken kann man auch versuchen mit einem Stück Brot zu entfernen. Dazu den Fleck mit dem Brot einreiben und danach auswaschen. Das funktioniert besonders bei dunklen Stoffen sehr gut.

Sind die Make-up Flecken schon eingetrocknet kann Gallseife Abhilfe schaffen. Die Seife zuvor etwas befeuchten, die Flecke damit einreiben und eine Zeit lang einwirken lassen.

Auch Eukalyptusöl soll sich beim Entfernen von Make-up und Lippenstift Flecken besonders gut bewährt haben. Ein paar Tropfen des Öls auf die Flecken geben, einweichen lassen und auswaschen.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen (*) Felder aus, um einen Kommentar zu senden.




Artikel "Make-up Flecken entfernen" , 09.02.2011, make-up, lippenstift, gesichtswasser, alkohol, gallseife, brot, make-up flecken.