Good Bot?
  • Was suchen Sie
Start » Fragen und Antworten » Frage: Ist es sinnvoll, jetzt in Gold zu investieren?

Ist es sinnvoll, jetzt in Gold zu investieren?

Veröffentlicht in 26.07.2011
In vielen Berichten kann man ja lesen, das Gold inflationssicher und wertstabil ist.
Hat es aber wirklich noch Sinn, jetzt eine Münze oder einen Barren zu kaufen, wo der Kurs so hoch ist?
4 Kommentar Comments
1 Kommentar Antwort von : Frank    -  26.07.2011 um 10:59:35

Kommt darauf an, wie sich die Wirtschaft weiter entwickelt.
Nicht selten hört man die Meinung, dass sich die Wirtschaftskrise weiter verschlimmern wird, vor allem, wenn der unzufriedene deutsche Bürger bei der nächsten Tag Rot/Grün wählt und Deutschland damit in die nächste Krise schießt.
Das Ausland zittert hier jetzt ja schon, denn glauben nicht, dass die Sozialisten den wirtschaftlichen (!) Erfolgskurs von Merkel fortführen können.
Die Inflation wird steigen, es gibt eine zweite Weltwirtschaftskrise und man könnte annehmen, das Gold alleine im Verhältnis zum abstürzenden Euro seinen Wert hält.

Soviel zur Theorie (-:

Jetzt ist der Goldpreis aber schon hoch, wie will man da als unerfahrener Anleger noch gescheit einstiegen und ggf. auch wieder rechtzeitig aussteigen ?

Nee, ich tendiere eher zu Wertpapieren die nichts mit Banken zu tun haben und eher auf Unternehmen aus dem Rohstoffbereich und Grundbedürfnissen setzen, wie Nahrung, Energie oder Unternehmen mit stabilen Werten, wie Technologien, Grundbesitz, weltweite Standorte.

2 Kommentar Antwort von : Johanna Becker    -  26.07.2011 um 11:14:41

Eine Anlage in Gold ist meines Erachtens nicht mehr lohnend, denn der Goldpreis ist einfach schon zu hoch, somit können auch schnell Verluste drohen. Besser finde ich eine Investition in Rohstofffonds, die auch in andere Werte, etwa Agrarrohstoffe, investieren können....

3 Kommentar Antwort von : Timo Krüger    -  26.07.2011 um 11:24:02

Edelmetalle halte ich für ein lohnendes Investment. Ob man sich da vollkommen auf Gold konzentrieren muss, ist fraglich. Fonds, die in verschiedene Edelmetalle oder Minen investieren, finde ich besser.

4 Kommentar Antwort von : Gisela Teufel    -  02.11.2011 um 11:36:08

Die Finanzer raten ja meistens beim Investieren zu streuen, dass heißt, nicht alles auf eine Karte zu setzen. Das würde ich jetzt auch nicht machen, da der Goldpreis jetzt recht hoch ist und keine Krise ewig währt.


* Name

* E-Mail (Wird nicht veröffentlicht)

Homepage
* Nachricht:


* Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus
Absenden
Frage "Ist es sinnvoll, jetzt in Gold zu investieren?" , 26.07.2011, Goldbarren, wirtschaftskrise, Inflation, Goldmünzen, Gold